Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


dr5013_uebersicht

DR5013 DIGIREVERSE

dr5013:digireverse_v3.5-ultimate-top.png

Der DR5013 arbeitet entweder mit Sensorgleisen (kurzschlussfrei) oder über „Kurzschusserkennung“ zur Umschaltung der Kehrschleife. Die Polarität der Kehrschleife kann auch über ein Weichenkommando umgeschaltet werden. Die Besetztmeldung der Abschnitte (T, S1, S2) kann über LocoNet® oder externen Ausgang (für GND oder CS Rückmelder) erfolgen.
Eine Kurzschlussmeldung kann über LocoNet® oder über den SHORT-Ausgang des Moduls ausgegeben werden. Ein integrierter Railcom®-Detektor zur Adressauswertung und POM Lesen ist ebenfalls enthalten. Ein elektronisches Hochgeschwindigkeits-MOSFET-Relais mit 3 Ampere Belastbarkeit zum Umschalten, sorgt für ein absolutes Störungs- und verschleißfreies Umpolen der Kehrschleife. Ein USB-Anschluss zur Konfiguration und für Firmware-Updates ist auch vorhanden.

Link zum DR5013


Technische Daten DR5013

Beschreibung Spezifikation
Ausgänge Kurzschlussmeldung Extern
Rückmeldung Kehrschleife Extern (CS Stromfühler)
Rückmeldung Kehrschleife Extern (GND masseschaltend)
Belastbarkeit max. 3 Ampere
Eingänge Sensorgleis 1
Sensorgleis 2
Rückmelder Kehrschleife belegt
RailCom® Detektor Kehrschleife
ACHTUNG
Verbinden Sie den DR5013 NIEMALS über USB mit dem PC, wenn der TRACK INPUT des DR5013 mit dem TrackOut (Hauptgleis oder Programmiergleis) der Zentrale verbunden ist!
Das kann zur Zerstörung des DR5013, der Zentrale und/oder der USB Schnittstelle im PC führen.

Die USB-Verbindung zum PC darf nur zur Konfiguration des DR5013 verwendet werden!

Hardware Übersicht DR5013

dr5013:dr5013bezeichnungen.jpg

  1. Sense 2: Sensorgleis 2
  2. Sense 1: Sensorgleis 1
  3. TRACK C: RailCom® Detektor und Rückmelder Kehrschleife
  4. TRACK T: RailCom® Detektor und Rückmelder Kehrschleife
  5. SHORT: Kurzschlussrückmeldung gegen Masse
  6. SHORT: Kurzschlussrückmeldung extern
  7. FB CS: Gleismasse (braun)
  8. FB CS: FB-CS Kehrschleifengleis Rückmeldung extern (Stromfühler)
    Anschluss Rückmelder 1 - 16 am DR4088CS
  9. FB GND: FB-GND Kehrschleifengleis Rückmeldung extern (gegen Masse)
  10. FB GND: Anschluss C am DR4088GND
  11. LocoNet® Anschluss
  12. LocoNet® Anschluss
  13. TRACK INPUT K
  14. TRACK INPUT J
  15. USB ACTIVITY
    GRÜNE LED: Rx
    ROTE LED: Tx
  16. USB 2.0: USB-Anschluss zur Konfiguration
  17. MODULE STATUS
    BLAUE LED: Phasenlage Kehrschleife gedreht
    ROTE LED: Kurzschluss
    GRÜNE LED: Betriebsspannung vorhanden
  18. POL: Umpoltaster

28 Aufrufe

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Zur Datenschutzerklärung
dr5013_uebersicht.txt · Zuletzt geändert: 2019/05/27 19:12 von michael